Über mich

Mich fasziniert an meinem Gegenüber, zu entdecken, wie er wirklich ist und was ihn dazu gemacht hat.

Durch den Raum, den das Zuhören erschafft, kommt das Schöne im Menschen zum Vorschein.

Ich wurde 1977 in Südafrika geboren. Seit meiner Kindheit und Jugend in Deutschland ist mein Leben geprägt von einem großen Interesse für den Menschen in all seinen Facetten. Zahlreiche internationale Praktika in Krankenhäusern, Internatsschulen, Alten- und Behindertenheimen bildeten den Beginn meiner beruflichen Laufbahn.

Meinen dort erworbenen Wissens- und Erfahrungsschatz habe ich durch das Studium der Psychologie in England und Deutschland, durch die Ausbildung zur staatlich anerkannten Psychologischen Psychotherapeutin sowie durch zahlreiche zusätzliche Seminare erweitert.

Seit 2012 arbeite ich mit Patienten in Einzel-, Paar und Gruppentherapie.
Ich bin verheiratet und habe zwei Kinder.

Qualifikationen

  • Approbation als psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie, Regierungspräsidium Stuttgart
  • Ausbildung Verhaltenstherapie mit Zusatzkurrikulum Gruppentherapie, Tübinger Akademie für Verhaltenstherapie (TAVT)
  • Fortbildungen in Schematherapie und Systemischer Therapie, u.a. an der Universität Tübingen
  • Zusatzqualifikation: Basiszertifikat Idiolektische Gesprächsführung, St. Gallen, Schweiz
  • Master (M.A. Psychologie), Ludwig-Maximilians-Universität, München
  • Bachelor of Social Sciences (B.Sc. Psychology), University of Kent at Canterbury, England

Mitgliedschaften

  • Arztregister der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg
  • Psychotherapeutenkammer Baden-Württemberg
  • Gesellschaft für Idiolektische Gesprächsführung (GIG)